Besucher dieser Seite

Online: 1  
Heute: 46  
Gestern: 96  
Gesamt: 175
Sie sind hier:

Geschichte

Hier ein kleiner Abriss unserer noch "jungen" Geschichte:

Alles begann im vorigen Jahrhundert und mit einer Bauchentscheidung.

Als im Frühjahr 1999 zwei auf einem Betriebsgelände in Leipzig- Paunsdorf arbeitende Tischlereien nach mehr "Krampf als Kampf" die Segel streichen mussten, erkannten drei bisherige Mitarbeiter und Angestellte, u.a. die jetzigen Geschäftsführer Kai Wesing und Oliver Schulz das Potential der noch abzuarbeitenden Aufträge und vorhandenen Kundenbeziehungen und wagten den Schritt in die Selbstständigkeit.

Schnellstart mit Verzögerungen

Zwar stand man schon quasi in den Startlöchern, doch musste man zunächst noch die Formalitäten erledigen. Behördengänge zwecks Gründung und Banktermine nahmen einen nicht vorherzusehenden Zeitraum in Anspruch. Fast zufällig wurde auch das jetzige Betriebsgelände im Leipziger Stadtteil Anger- Crottendorf gefunden, das wir im Sommer in Eigenleistung für den Bezug herrichteten. Mit dem Kauf der Maschinen aus den vormaligen Tischlereien waren wir sofort in der Lage, die Arbeiten fortzuführen, bzw. neue Aufträge abzuarbeiten.

Profilwechsel

Stand in den ersten ein, zwei Jahren die Sanierung von Objekten, wie Neufertigung und Aufarbeitung von Türen und das Verlegen von Parkett noch im Vordergrund unserer Geschäftstätigkeit, so hat sich das Profil unserer Arbeit seither in Richtung Möbelfertigung verändert. Vornehmlich im hochwertigen Bereich haben wir uns durch unsere Qualität und auch Flexibilität einen Namen gemacht.

Partner

Über längere Zeit arbeiten wir nun schon erfolgreich mit unseren Architekten zusammen...

...wird fortgesetzt!

© 2007 - 2018 Tischlerei Weiße & Wesing GmbH

XHTML 1.1 |CSS 2 |Admin